auszeichnung.jpg

Weinlage Forster Musenhang

Weinlage Forster Musenhang

Riesling, Gewürztraminer und Weißburgunder werden in diesen Weinbergen auf ca. 8 ha angebaut.

Die Böden am Waldrand aus Kalkgeröll und lehmigen Sand auf ansteigendem Gelände (ca. 160-220 m NN) sind wasserreich und bringen gute Säurewerte. Die Rieslinge reifen lange, neigen wenig zur Fäulnis und erhalten lange ihre goldgelbe Farbe.

Die hier angebauten Weine sind schlank, rassig und extraktreich. Der Musenhang gehört zur Großlage Mariengarten.

Forster Winzerverein eG
Weinstraße 57
67147 Forst

Fon: +49 6326 306
Fax: +49 6326 1391
E-Mail: info@forster-winzer.de

Öffnungszeiten Forster Winzerverein:
Montag - Freitag: 8.00 - 18.00 Uhr durchgehend
Samstag: 9.00 - 13.00 Uhr

Weinverkaufsstelle Marie Luise Doll in Forst:
Täglich, auch samstags, sonntags, feiertags und nach Geschäftsschluss