hof.jpg

Weinlage Forster Bischofsgarten

Weinlage Forster Bischofsgarten

Riesling, Weißburgunder, Dornfelder, Spätburgunder und Portugieser wachsen in der zweitgrößten Weinlage mit ca. 43 ha.

In der flachen Ebene (115-137 m NN) gedeihen saftige und süffige Weine auf leichtem Boden mit Sand und abwechselnd auch lehmigen Sand. Rotweine erreichen eine gute Reife und Farbausprägung.

Forster Winzerverein eG
Weinstraße 57
67147 Forst

Fon: +49 6326 306
Fax: +49 6326 1391
E-Mail: info@forster-winzer.de

Öffnungszeiten Forster Winzerverein:
Montag - Freitag: 8.00 - 18.00 Uhr durchgehend
Samstag: 9.00 - 13.00 Uhr

Weinverkaufsstelle Marie Luise Doll in Forst:
Täglich, auch samstags, sonntags, feiertags und nach Geschäftsschluss